EU: +43-1-4021235 | US: (857) 400-0183 Contact us
Select Page

Webinar

Wissensgraphen erfolgreich einsetzen

Rezepte zur Implementierung
Semantischer KI in Unternehmen

Wann:
Mittwoch, 21. Oktober 2020, 16:00

Vortragender:
Andreas Blumauer, CEO Semantic Web Company

Wissensgraphen erfolgreich einsetzen

Rezepte zur Implementierung
Semantischer KI in Unternehmen

Als Google 2012 seinen Wissensgraphen der Weltöffentlichkeit präsentiert hat, wurde die erste Phase der Kommerzialisierung semantischer Graph-Technologien eingeläutet. Was Anfang 2000 als ‘Semantisches Web’ begonnen hat, hat sich seither zu einer immer zentraleren Technologie für jede KI-Strategie entwickelt. Zwar konnte maschinelles Lernen (ML), insbesondere ‘Deep Learning’, die Aufmerksamkeit in Mainstream-Medien zuletzt stets auf sich ziehen, doch wurde zugleich auch klar, dass ML alleine noch keine nachhaltige KI-Strategie ermöglicht. Es bedarf weiterer Zutaten, die in diesem Webinar besprochen werden.

‘Die Welt ist keine Google’: Nicht alles, was Big Tech-Firmen auf die Straße bringen, kann 1:1 von ‘klassischen’ Unternehmen übernommen werden, insbesondere von der deutschen Industrie, die keineswegs auf gigantischen Datenmengen sitzt, sondern vielmehr vom spezifischen Wissen ihrer Mitarbeiter lebt. Dieses nun in die Cloud auszulagern wäre fatal, vielmehr sollten Unternehmen verstehen, wie sie ihre eigene Semantische KI Plattform entwickeln können.

Welch enorme Bedeutung dies auf globaler Ebene hat, wird u.a. dadurch unterstrichen, dass 9 der 10 wertvollsten Unternehmen der Welt (allesamt aus China oder USA stammend) Wissensgraphen bereits erfolgreich einsetzen. Doch auch in Deutschland gibt es bereits namhafte Anwender von Wissensgraphen, wie z.B. Siemens, adidas oder Boehringer Ingelheim. Nichtsdestotrotz hinkt der DACH-Raum hier hinterher.

Seit 2018 hat Gartner Wissensgraphen und Graph-Datenbanken mehr und mehr als Schlüsseltechnologien für diverse Anwendungsfelder künstlicher Intelligenz genannt: Zuletzt wurden Wissensgraphen in zahlreichen Magic Quadrants (u.a. für Datenintegration) und verschiedenen Hype-Cycles (u.a. zur Verarbeitung natürlicher Sprache) positioniert. Diese hohe Entwicklungsdynamik unterstreicht, dass wir uns mittlerweile inmitten der zweite Phase der Kommerzialisierung von Wissensgraphen befinden.

Gemäß dem Innovationszyklus von Rogers wird die Early Adopter-Phase nun von der Early Majority-Phase abgelöst. Ein idealer Zeitpunkt also, um auf einen bereits fahrenden Zug ohne Kinderkrankheiten aufzuspringen.

In diesem Webinar erfahren Sie von einem der weltweit renommiertesten Unternehmen im Bereich ‘Semantische KI’, wie Wissensgraphen in Unternehmen erfolgreich positioniert und ausgerollt werden können. Andreas Blumauer, CEO der Semantic Web Company und Autor von ‘The Knowledge Graph Cookbook’, wird sein Insiderwissen zu folgenden Fragestellungen teilen:

  •  Warum sind Wissensgraphen bedeutend, und was ist semantische KI?
  • Welche Einsatzgebiete gibt es dafür, und welchen konkreten Nutzen stiften diese Technologien?
  • Wie funktioniert semantische KI, und warum ist sie in vielen Fällen präziser und effizienter als andere künstliche Intelligenzen? (dies wird in anschaulicher Weise anhand von Live-Demos und konkreten Use Cases diskutiert)
  • Welche Methoden stecken dahinter? Wie ist ein Wissensgraph aufgebaut, und wie kann ich sicherstellen, dass dieser im Lauf der Zeit mit meinem Unternehmen mitwächst?
  • Was wären wesentliche Schritte, um ein Wissensgraph-Projekt initiieren und vorantreiben zu können?

Am Ende des Webinars wird auf Fragen eingegangen, die während des Webinars von Teilnehmern gestellt wurden. Jeder Teilnehmer bekommt Zugang zu einer kostenlosen Kopie des Buches ‘The Knowledge Graph Cookbook’ (in englischer Sprache) und Zugang zur E-Learning Plattform ‘PoolParty Academy’.